Mein Werdegang

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf meine Ausbildung zum Maschinenschlosser
folgte das Studium des Maschinenbaues an der Bergischen Universität Wuppertal
in der Fachrichtung Fertigungstechnik.

 

 

Nach den ersten Jahren in der Instandhaltung von schweißtechnischen Anlagen übernahm ich die Führungsverantwortung als Betriebsleiter in unterschiedlichen Industrie-Unternehmen, zum Teil mit Mehrschichtbetrieb.
Es folgten die Leitung des R & D-, Arbeitssicherheits- und Qualitäts-Managements.

Ich habe Weiterbildungen zum:

  • CE-Dokumentationsbevollmächtigter,
  • zertifizierten Qualitätsmanager,
  • zertifizierten internen Auditor,
  • zertifizierter Qualitätsauditor,
  • zertifizierten Qualitätsmanagementbeauftragten,
  • zertifizierten Lieferantenauditor.

 

Die Aus- und Weiterbildung heranwachsender Generationen hat mir immer am Herzen gelegen. So bin ich seit Jahren Ausbildungsbeauftragter für die Ausbildungsberufe "Mechatroniker/-in" und "Technische/r Zeichner/-in" und Dozent

  • an der ZAL Ratingen,
  • an der TÜV Rheinland Akademie, 
  • am BCW der FOM,
  • an der FAIN (früher DideBi, Die deutsche Bildungsakademie) und
  • an einigen IHK´s in der beruflichen Aufstiegsbildung.